Startseite
    häkeln
    das Leben an sich
    Wollkauf...weia ;)
    Uni
    *grumpfl*
    knitalongs
    stricken
  Über...
  Archiv
  swap Fragebogen
  links
  Wollberg
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Topflappen-along



The Site Fights Blooming Baskets
Send a Blooming Basket!

amaltheia got their Neopet at http://www.neopets.com


http://myblog.de/wisteria

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Wollschaf fragt

Habt ihr eine To-Do-Liste mit geplanten Strickprojekten? Wenn ja, was
steht zurzeit darauf? Strickt ihr auch alles, was ihr euch vorgenommen habt,
oder werft ihr eure Pläne gelegentlich um? Für wie viele Projekte kauft ihr
Material im Voraus?

Danke an
Andrea


Da ich dauernd hier mit anderen Viren bombardiert werde habe ich die To-Do-Liste aufgegeben und stricke wozu ich gerade Lust habe. Momentan ist das Bombshell aus dem Buch BigGirlKnits
Wolle "darf" ich ja gerade nicht kaufen, das heißt auf Grund meiner Wolldiät baue ich gerade den Stapel an Garn ab, den ich, zum Großteil OHNE bestimmtes Projekt im Sinn gekauft habe. Ich bessere mich

Do you have a to-do-list of things you'd like to knit? If yes, what is on the list currently? Do you really knit everything off the list? For how many projects do you usually buy yarn in advance?
Thank you for your question,
Andrea

Since I tend to pick up "viruses" around the internet (knittingwise) I don't have a to-do-list. I knit whatever I like when I am finished with my old project. Currently I am working on Bombshell from BigGirlKnits I don't buy yarn currently (yarn diet *sigh*) so I can't say how many projects worth of yarn I keep in stash, just in case
1.8.06 09:40


Baumwollaufbrauchaktion

Waschlappen kann man immer brauchen. Flugs beschlossen, Muster herausgesucht (HIER ) und gestern abend mal einen Probelappen gestrickt. Funktioniert erstaunlich gut un dich werde meine Reste los Perfekt

Und zur Feier des Tages schreibe ich ab heute auch in englisch, damit alle was zu lachen haben

CottonStashReducing

Washcloths are usefull. No, really! Especially in this heat. And I have tons of odds and ends of cotton. So, washcloths it is. I found some nice patterns HERE and started right away on my first cloth. It only takes about an hour of knitting and I think will come in handy some time.
I never thought I'd ever knit something like this

From now on I'll try and post in english too, just for your entertainment *lol*
26.7.06 12:28


Jacken-along jemand?

Der Herbst kommt... nein, ehrlich, ganz bestimmt. Und dafür brauchen wir ja, obwohl es jetzt nicht so aussieht eine Jacke.
Hat jemand Lust das ganze in einen knit-along zu verwandeln?
Die Auswahl des Musters ist natürlich frei, aber vielleicht motivieren wir uns gegenseitig bei den Temperaturen auch mal an was wolliges zu denken Starttermin wäre für mich frühestens Mitte August übrigens....

Interesse?

Ihr könnt mich unter wisteria_knits@hotmail.de erreichen
25.7.06 18:24


Määähhhh ;)

Was machst du neben dem Stricken? (bereits gestellt im August 2003)

Danke an Angelas Archiv!
ja, gute Frage Also wenn ich stricke höre ich nebenbei Hörbuch, denn seit letztem Monat besitze ich ein audible-Abo Auch fernsehen, besonders Krimis *g* helfen bei Unmengen von 2r 2li

Hobbymäßig lese ich sehr viel, habe letztens Fimo gekauft und versuche mich mit PolymerClay-Techniken und ansonsten bin ich ja auch Katzenmama, demnächst von 2 Das reicht an Beschäftigung (neben Uni und Haushalt...)
25.7.06 18:20


ich schon wieder *lach*

Hallo Andrea,

den Tip mit den Aufbauspritzen werde ich aufnehmen, momentan sind mir die Kosten relativ wurscht, wenn ich ehrlich bin. So langsam geht mir das Fieber auf den Geist. Aber die Ursache ist, so wie die Syptome liegen, eine immer wieder aufflackernde Darmentzündung. Wäääh

Als kleines Trostpflaster habe ich mir aber zwei Bücher geordert

einmal Big Gril Knits und Shawls and Scarves.

Von BigGirlKnits habe ich schon viel gehört und auch schon etwas gefunden, was ich uuuunbedingt haben möchte *lach*

nämlich den Natalie Coat, auch das Titelbild finde ich klasse Mal sehen wie lange es dauert bis die Bücher hier eintrudeln. Am liebsten hätte ich sie ja sofort... andererseits: Wollkaufverbot *schnüff* Da muss ich ja noch länger mit den Bildern zufrieden sein. Hmmm...

Übrigens muss ich mich in der nächsten Zeit auch mal ausführlich mit meiner Linkliste beschäftigen und ungefär drölfundneunzig neue Lieblinsgblogs aufnehmen
Dann bin ich beschäftigt, wenn ich hier schon brav zu Hause bleiben muss
25.7.06 15:14


Lebenszeichen :)

Mir geht es wohl wie vielen momentan... es ist mir viiiieeeel zu heiß!
Ab und an stricke ich ein paar Maschen und versuche mich auszukurieren, denn Fieber (ja, immer noch... seit April, dauerhaft *grmpfl*) macht bei der Hitze erst recht keinen Spaß.
An meinem Rotonda-Pullichen fehlen noch ca. 30cm Länge, dann bin ich damit fertig So wie es ausschaut reicht das Garn sogar gut, wobei die Ärmel recht kurz (und etwas sehr unvorteilhaft) geraten sind. Naja, eventuell mache ich sie nochmal etwas länger
An der Ärztesocke stricke immer noch... Ärztesocke deshalb weil ich in der letzten Zeit nur noch in Wartezimmern dazu komme zu stricken... erstaunlicherweise bin ich dennoch immer noch an der ersten. Hmm.... sind die Wartezeiten doch kürzer als gedacht oder zieht sich vielleicht einfach das Garn in die Länge durch die Hitze? Interessante Theorie *lach*
Mal sehen ob ich nachher noch ein Bildchen von meinem Rotonda-Pulli machen kann...
Aber jetzt geht es erst gemütlich auf die Couch und zum Stricknadelschwingen
24.7.06 08:21


Dusty :)

Es gibt neue Bilder von unserem Wonneproppen
Auch wenn es vor Ort nicht so aussah... anscheinend haben wir den frechsten der Bande erwischt





Er ist jetzt neun Wochen alt
(Die Bilder sind übrigens von der Züchterseite stibitzt... der Kleine ist so goldig, dass ich die Bilder zeigen wollte und unsere Süße hier lässt sich so ungern digifieren... es könnte ja sein, dass man tot umfällt wenn Frauchen auf den Auslöser drückt)

Um mal auf eure Kommentare, die mich übrigens sehr gefreut haben zu kommen:

@Coonie: Wenn es nach meinem werten GöGa gegangen wäre hätten wir jetzt auch eine Coonie allerdings braucht unsere Katze, da sie krank ist, einen etwas ruhigeren Zeitgenossen und da waren die Briten erste Wahl. Zudem war unser Tierarzt derart begeistert von dem Wurf, dass wir daran gar nicht vorbeikonnten Wir hatten zwar auch eine Adresse von einer Coonie-Züchterin, aber Dusty hat unser Herz gleich erobert... da brauchten wir keinen weiteren Termin bei jemand anders zu machen *lach* Er schlief einfach direkt neben mir ein nachdem er meine Haare untersucht hatte (die hängen ja auch so schön runter *augenverdreh*)

@Knittaxa: Jaaaa, er ist tatsächlich der Süßeste von allen Die Zeichnung fand ich wunderschön, aber was eben den Ausschlag gegeben hat war dass er sofort schnurrte, gleich dicht neben mir eingeschlafen ist und dann noch das Bäuchlein gezeigt hat. Sogar ein bisschen geputzt hatte er mich. Wie kann man dann widerstehen

@Silke: Blumen? *g* Welche Blumen? Da unsere Dame des Hauses, auch Holly genannt, liebend gern Grünfutter vernichtet habe ich noch genau 2 und eine halbe (hoffentlich erholt sie sich wieder) Pflanzen. Die haben auch nur überlebt weil sie in der Küche stehen wo unsere Katze(n) nur unter Aufsicht hindürfen. Mir ist es zu riskant, wenn sie sich angewöhnen über den Herd zu laufen. Irgendwann ist eine Platte heiß und dann haben wir den Salat.
Ich bewundere immer die Leute, die Katzen UND Pflanzen haben *g*

So, jetzt muss ich aber vom Katzenthema weg und werde weiter "experimentalstricken" betreiben
Ich hatte ja noch die 16 Knäuel Rotonda, die ich zu Tordis verarbeiten wollte, aber leider wird der Pulli zu schmal, also habe ich eine andere Idee und gestern damit angefangen. Die Häkelpatches sind schon fertig (sollen ein Band unter der Oberweite bilden) und jetzt bin ich am grübeln welchen Ausschnitt ich wählen soll, ob das Garn reicht und ob bei meiner "zierlichen" Größe Rippen angebracht sind.... mal sehen Wenn ich mich entschieden habe kommt ein Bild von dem Zwischenstand
12.7.06 11:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung