Startseite
    häkeln
    das Leben an sich
    Wollkauf...weia ;)
    Uni
    *grumpfl*
    knitalongs
    stricken
  Über...
  Archiv
  swap Fragebogen
  links
  Wollberg
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Topflappen-along



The Site Fights Blooming Baskets
Send a Blooming Basket!

amaltheia got their Neopet at http://www.neopets.com


http://myblog.de/wisteria

Gratis bloggen bei
myblog.de





BigGirlKnits

Seit letzter Woche bin ich ja Besitzerin dieses Buches und ich dachte, ich schreibe mal einen kleinen Bericht darüber vielleicht ist er ja hilfreich für jemanden


Big Girl Knits (von Jillian Moreno und Amy R. Singer) richtet sich an "üppiger gebaute" Frauen. Endlich also ein Buch bei dem frau nicht immer nach oben rechnen muss, wie es leider oftmals bei Zeitschriftenmustern der Fall ist. Ich glaube, ich habe hier schon mal die Ironie erwähnt, eine Größe 40/42 als XXL zu bezeichnen. Ich erspare uns jetzt mal die ganzen Xe die ich dann bräuchte *lach*

Das fest gebundene Buch bietet in verschiedenen Kapiteln nicht nur Strickmuster sondern widmet gleich den Anfang sehr ausführlich der Passformfrage und gibt Tips wie man Pullis und Konsorten auf die eigene Figur zurecht bastelt. Eine extrem ausführliche Messtabelle wird dabei vorausgesetzt (bzw. man bekommt eine Liste mit ungefähr tausend Punkten an denen man mehr oder weniger günstige Körpermaße abmessen muss).

Die Kapitel zur Passform lohnen sich meiner Meinung nach wirklich, denn sie helfen enorm bei der Umrechnerei.

Jetzt zu den Strickmustern:

Es gibt folgende Kapitel:

-Oberteile
-Jacken
-Tops
-Röcke/Hosen
-diverses (ein Sockenmuster ist drin, auch ein sehr schöner Shawl)

Die Größen gehen von ca. 42 bis 52 bei allen Vorlagen, bis hin zu 62 für manche Modelle.
Wie der Pulli im Nachhinein wirkt sieht man ganz gut an den Modells, denn auch die sind dem Buch entsprechend "big"... ich schätze mal mindestens Größe 48

Zu den Bildern (wo wir schon bei den Modells sind): Es ist schade, dass man teilweise den Sitz nicht richtig erkennen kann... die Positionen sind ja zum Teil schlimmer als in der Rebecca *hmpf* allerdings habe ich jetzt Bombshell (einen der Pullis) bereits an anderen "Normalos" gesehen und finde die Konstruktion gelungen.

Leider, leider hier das negative: Die meisten Modelle sind zu kurz für unseren europäischen Geschmack. Ich bin nicht sicher, ob ich z.B. einen Pulli in 23inch Länge (das sind knappe 59cm!!!) tragen würde. Naja, verlängern kann man ja immer...

Allerdings sind die Modelle trotz ihrer Kürze sehr innovativ, wirken modern, nicht wie Zelte und brauchen verhältnismäßig wenig Garn Die Bandbreite reicht auch wirklich von sexy bis elegant in allen Größen.
Durch die Einteilung in "Bauch, Hintern und Oberweite" ist auch die Auswahl des enstprechenden Modells leicht.

Einige weitere Informationen gibt es auf der webseite zum Buch: Big Girl Knits

Auch eine yahoo-Gruppe wo auch die meisten Designer Mitglied sind gibt es:



alt="Click here to join big_girl_knits">
Click to join big_girl_knits



(Leider ist die Kommunikation dort nicht so wirklich gut, obwohl ich mich gleich vorgestellt habe, hat nicht einer (!) Hallo gesagt. Schade. Aber es gibt eine Errata-Seite, Ideen welches Garn man als Ersatz nehmen könnte und Bilder von fertigen Modellen "im Einsatz")

Das Buch kostet übrigens ca. 24 Euro bei amazon.

Wenn noch Fragen sind, immer her damit Ich versuche sie zu beanworten
1.8.06 12:15
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bianca / Website (7.8.06 08:37)
uppppppps ich bin auch mitglied in dieser biggirlknits-Groups .... allerdings auf no mail gestellt *schäm* .... ich stell mich postwendend wieder auf "on mail" ....

Das Buch hab ich auch und find es klasse - nur eben die Länge der Modelle etwas zu kurz.

Knutschiiiiiiis ein weiteres "mehrere xe - Girl"

Bianca


Bianca / Website (7.8.06 08:58)
Huhu ich nochmals,


ich hab mich geiirt, es gibt da noch ne andere group, dort bin ich mitglied, aber ich habe mich grad auch bei dieser Group angemeldet.

Man kann sich ja dort auch lesen.


Gruß Bianca


Judith / Website (26.8.06 18:12)
Hallo!
Das hört sich wirklich gut an, das Buch könnte ich mir glatt kaufen, ich gehöre nämlich auch zur Zielgruppe )

liebe Grüße
Judith

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung